mB – Sieg gegen den Tabellennachbarn

JH Flein-Horkheim – TSG Schwäbisch Hall 20:18 (11:9)

Am Sonntag, den 19.1.2020 hatten die Jungs der JHFH im ersten Spiel im neuen Jahr die TSG Schwäbisch Hall in der Sandberghalle zu Gast. Beide Mannschaften hatten vor dem Aufeinandertreffen 5 Minuspunkte, so galt es durch einen Sieg, sich auf dem zweiten Tabellenplatz festzusetzen. Hier weiterlesen…

gF – Spieltag in Lauffen

Am Sonntag den 19.01.2020 fand unser vorletzter F-Jugend Spieltag der Saison 19/20 bei der HSG Lauffen-Neipperg statt.
Die Fleiner traten mit insgesamt 27 Kindern verteilt auf 3 Mannschaften an. Nach einer gemeinsamen Aufwärmphase mit allen 14 teilnehmenden Mannschaften ging es los. Hier weiterlesen…

mD – Unentschieden im Topspiel

JH Flein Horkheim – SG Schozach-Bottwartal 26:26 (13:12)

Wiedergutmachung war angesagt für die deutliche Niederlage im Hinspiel. Dafür hatte das Trainerteam gegen den Tabellenzweiten einiges an taktischen Änderungen vorgenommen. Erwartungsgemäß deckte der Gegner extrem offensiv; deshalb wurde der lauffreudige und dynamische Mika Hoffmann an den Kreis gestellt. Hier weiterlesen…

gf -Spieltag in Horkheim 15.12.19

Am Sonntag traten drei Mannschaften der Fleiner Mini-Handballer beim F-Jugend-Spieltag in Horkheim an. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen spielten die Kinder mit großem Ehrgeiz und großer Freude Kastenball und Handball. In den Pausen tobten sich die Kinder zudem an verschiedenen Stationen aus. Jeder Spieler erhielt bei der Siegerehrung seine wohl verdiente Medaille und konnte somit eine weitere Medaille zur Medaillensammlung hinzuzählen.

Hier weiterlesen…

mD – Beste Saisonleistung

JH Flein Horkheim – JSG Neckar-Kocher 28:15 (17:9)

Im Verfolgerduell gegen die JSG Neckar-Kocher gelang es uns, den dritten Sieg in Folge einzufahren. Eigentlich wurde ein engeres Spiel erwartet, doch von Beginn an agierte die Abwehr der JHFH sehr aktiv. Lediglich am Kreis entstanden ab und zu kleine Lücken, welche der Gegner nutzen konnte. Durch die agile Abwehrarbeit kamen wir gut ins Spiel und gingen schnell mit 5:1 in Führung. Wir kamen auch gut mit der offensiven Abwehr der Jungs aus dem Sulmtal zurecht, welche zu Beginn immer wieder Rückraumshooter Filip Unizycki nutzen konnte. Wie schon in den letzten Spielen wurde viel rotiert und durchgewechselt. Dies tat unserem Spiel aber keinen Abbruch und mit der Halbzeitführung von 17:9 war das Spiel eigentlich entschieden. Hier weiterlesen…

mB – Deutlicher Sieg

JH Flein-Horkheim – SG Schozach-Bottwartal   27:17  (12:10)

Nachdem am letzten Wochenende das Spiel gegen die TSG Heilbronn nach einer desolaten Leistung verloren ging, hatten die Jungs nun eine Woche später einiges wieder gut zu machen! Ohne Auswechselspieler mussten sie nun gegen die SG Schobott in der Sandberghalle antreten. Nicht gerade die optimale Ausgangssituation. Nach ausgeglichenem Beginn konnten sich die Flein-Horkheimer bis zur 15. Minute auf 11:5 absetzen. Durch schlechte Chancenverwertung kam der Gegner aber wieder ins Spiel und erzielte in der 20. Minute den Anschlusstreffer zum 11:10. Mit einer knappen 12:10 Führung ging es in die Halbzeitpause. In den ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit blieb die SG Schobott noch in Reichweite. Hier weiterlesen…