Handball AG – Spieltag am 15.11.2019 in Affaltrach

Der Handballbezirk Heilbronn-Franken startete dieses Schuljahr mit dem Pilotprojekt Grundschulliga im Heilbronner Landkreis. Dies bietet Schulmannschaften die Möglichkeit an vier Spieltagen in der Sportart Handball gegeneinander anzutreten und um die Grundschulmeisterschaft mitzuspielen. Auch die St.-Veit-Schule Flein und der TV Flein Handball nehmen in Kooperation daran teil. An insgesamt vier Spieltagen treten die Grundschulmannschaften in zwei Staffeln gegeneinander an.

Begeisterte Fleiner Schüler der dritten und vierten Klasse treffen sich seit Oktober jeden Dienstagnachmittag zur Handball AG und haben fleißig Fangen und Werfen und das Spiel Aufsetzerhandball trainiert, welches an den ersten beiden Spieltagen gespielt wird.

Am Freitag, den 15.11.2019 haben sich die Schulmannschaften aus Lauffen, Obersulm, Weinsberg und Flein in der Sporthalle in Affaltrach getroffen und mit viel Spaß am Spiel einen tollen Nachmittag verbracht. Gleichzeitig haben sich in der zweiten Staffel die Grundschulen aus Neckarsulm, Biberach, Obereisesheim und Möckmühl getroffen und ebenso ein kleines Turnier gespielt.

Schön war es zu sehen, wie sich die beiden Mannschaften aus Flein in jedem Spiel verbessern konnten und sich gegenseitig unterstützt und angefeuert haben.Nach einem erfolgreichen Turnier durften die glücklichen Kinder wieder mit dem vom Handballbezirk Heilbronn-Franken organisierten Bus nach Hause fahren. Müde und mit etwas Verspätung wurden Sie dann von ihren Eltern an der Bushaltestelle in Empfang genommen.

Wir freuen uns schon auf den zweiten Spieltag am 7. Februar 2020. Der Spieltag findet von 14:00h bis 16:00h in der Sandberghalle in Flein statt. Über Unterstützung von der Tribüne würden sich die Kinder der Handball AG sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.