D-Jugend

mD – Verkorkste zweite Hälfte kostet den Sieg

JH Flein-Horkheim – HSG Hohenlohe   19:25 

Nach dem Unentschieden am vergangenen Sonntag gegen den Tabellenführer JSG Neckar-Kocher konnten die 3 Trainer der männlichen D-Jugend eine moralisch starke Truppe erwarten. Gegen den heutigen Gegner, den Tabellenzweiten HSG Hohenlohe auch ein wichtiger Bestandteil für das Spiel. Genau so war es auch. Mit dementsprechender Körpersprache wurde das Feld betreten. Weiterlesen

mD – Krimi am Sonntagmittag

JHFH erkämpft sich einen Punkt beim Tabellenführer

Dieses Bezirksligaspiel der JHFH D-Jugend gegen den bislang verlustpunktfreien Tabellenführer aus Neckarsulm hatte einiges an Spannung zu bieten. Zur ungewohnt frühen Zeit um 12:30 Uhr begann der traditionelle „Tatort“ am Sonntag. Die Protagonisten hießen jedoch nicht  Thiel und Boerne oder Ballauf und Schenk, auch der Drehort war weder Münster noch Hannover. Stattdessen trafen die Heimmannschaft in der Stauwehrhalle Horkheim auf den selbsternannten Meisterschaftsfavoriten. Nach dem Defensiv-Debakel in Schwäbisch Hall eine Woche zuvor, waren die Rollen klar verteilt. Es galt die Devise: Das Ergebnis ist zweitrangig, aber wenn man verliert, dann mit Anstand. Weiterlesen